Legends (German)

This entry is part of the PBM List.

Costs: 7 Euro/turn
URL: http://www.ssvgraz.com/
Frequency: one every two weeks
Email: ssv.klaus@ssvgraz.com [ok]
Type: Strategic Fantasy
Last-Update: 2009Feb16
Keywords: commercial, closed-ended, email, computer, fantasy, german, gui, wargame, economic, rpg

Description

(Played in German.)

Der Spieler hat in Legends die Wahl, ob er sich als Stadtbesitzer, Söldner oder legendärer Held in diese mittelalterliche Fantasywelt begibt. Dort kann er dann magischen oder strategischen Künsten nachgehen oder versuchen, Titel und Ämter zu erringen und dabei viele Abenteuer erleben.

Neulich, als ein Neugieriger im SSV-Chat danach fragte, was den Legends eigentlich für ein Spiel sei. Es folgt der Auszug der kurzen Erklärung von 'The Falcon' (Insider wissen, wer hinter diesem Pseudonym steckt):

Legends ist schlicht das beste Fantasy-Strategie-Rollenspiel, das es gibt. Stell dir mal vor, du willst in die Rolle eines Helden schlüpfen, der Abenteuer erlebt, oder du willst einen Fürsten eines kleinen Reiches spielen, der die Wirtschaft aufbaut und Soldaten in die Schlacht führt. Dann gibt's die Möglichkeit, das per Legends zu spielen. Du machst alle zwei Wochen einen Zug und bis zu 199 andere Spieler machen das auch. Da kann sich viel ergeben und du kriegst eine Auswertung per Email, wo Du dann sehen kannst, was alles passiert ist, wie deine Charaktere (du kannst mehrere haben) stehen, wie es deinen Städten geht, etc.

Company:
SSV Klapf-Bachler OEG
Loeckwiesenweg 78
8055 Graz
Austria

      


Played the game? You can send me comments to be placed on this page by writing lindahl@pbm.com. But don't write me attempting to join the game -- write the GM, whose address is above.


Are you the GM? You can update your listing by writing lindahl@pbm.com. If you have something new to say about your game, for example an opening for new players, you can create an announcement for your game.


Don't see your favorite game? Then you can add an entry for it.





Return to the PBM List.


Greg Lindahl